Neuigkeiten

Filter

Respektpreis 2018

BÜNDNIS GEGEN HOMOPHOBIE sammelt Vorschläge Im November diesen Jahres wird das BÜNDNIS GEGEN HOMOPHOBIE den renommierten Respektpreis an eine Person, Gruppe oder Organisation verleihen, die sich herausragend für die Akzeptanz von homo- und bisexuellen sowie trans- und intergeschlechtlichen Menschen engagiert. Ausgezeichnet werden soll dabei Engagement aus der heterosexuellen Mehrheitsgesellschaft in… mehr

Mit Darth Vader gegen die Politik der AfD

Darth Vader, Schirmherr der Kampagne “CSD statt AfD”, findet Ihr beim CSD zwischen den Wagennummern 5 und 6. Ab 12.45 Uhr demonstriert Lord Vader mit Regenbogenflagge durch die Berliner Straßen. Die Ehrenamtlichen und Hauptamtlichen des Lesben- und Schwulenverbandes treffen sich um 12 Uhr am Startpunkt am Kurfürstendamm. mehr

AfD-Aussteiger-Programm

Prominente Unterstützung beim CSD: Fototermin um 12.45 Uhr Unter dem Motto „CSD statt AfD“ hat der Lesben- und Schwulenverband Berlin-Brandenburg (LSVD) bereits den CSD in Cottbus unterstützt. Zum CSD in Berlin startet der LSVD ein AfD-Aussteiger-Programm. „Wir wollen keine Menschen bekämpfen, aber menschenverachtende Gesinnungen“, so LSVD-Landesgeschäftsführer Jörg Steinert. Das AfD-Aussteiger-Programm… mehr

Regenbogenflagge vor dem Landesamt für Flüchtlingsangelegenheiten (LAF)

Das Landesamt unterstützt die Botschaft der Pride Weeks in Berlin für Toleranz und Vielfalt Die Regebogenflagge wird morgen, am 26. Juli, vor dem Landesamt für Flüchtlingsangelegenheiten (LAF) an der Darwinstraße 14-18 wehen. Ab 13 Uhr informiert der Lesben- und Schwulenverband Berlin-Brandenburg (LSVD) im Haus über seine Arbeit und richtet sich… mehr

Deutsche Bank unterstützt Regenbogenfamilien-Verein mit 7.000 Euro

Die Deutsche Bank hat während der Pride Season Spenden für den Regenbogenfamilien e.V. gesammelt. Insgesamt sind dabei 7.000 Euro zusammengekommen, die beim Christopher Street Day überreicht werden. Die Spende kommt der Vereinsarbeit zu Gute und wird unter anderem für die Gestaltung von Freizeitangeboten für Kinder aus Regenbogenfamilien eingesetzt. „Wir haben… mehr

Berlin zeigt Flagge

Eine aktuelle Übersicht finden Sie hier: Regenbogenflaggen_Berlin… mehr

Gedenkfeier für die homosexuellen Opfer des Nationalsozialismus

Gedenken am Tag des Berliner CSD Am Christopher Street Day (28. Juli 2018) laden die Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas und der Lesben- und Schwulenverband Berlin-Brandenburg (LSVD) zu einer Gedenkveranstaltung am Denkmal für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen ein. Die Feier findet um 11 Uhr im Vorfeld der… mehr

Christlich-jüdisch-muslimischer CSD-Gottesdienst

Termin: 27. Juli 2018, 18 Uhr Am Vorabend des Christopher Street Day wird auch in diesem Jahr in der St. Marienkirche unter dem Fernsehturm ein christlich-jüdisch-muslimischer Gottesdienst gefeiert. Mit dabei sein wird in diesem Jahr erstmals Bürgermeister Dr. Klaus Lederer, Senator für Kultur und Europa. Zu den Vertreterinnen und Vertretern… mehr

Sportempfang beim Lesbisch-schwulen Stadtfest

Bundesfamilienministerin informiert sich zum Thema Regenbogenfamilien Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey informiert sich am kommenden Wochenende im Rahmen des 26. Lesbisch-schwulen Stadtfest beim Lesben- und Schwulenverband Berlin-Brandenburg und dessen Regenbogenfamilien e.V. über die politischen Herausforderungen zum Thema Regenbogenfamilien. Jeweils von 11 bis 16 Uhr lädt das Regenbogenfamilienzentrum Regenbogenfamilien und solche, die… mehr

Lade mehr Neuigkeiten
Loading…
Loading…