Beratung

MILES-Beratung

Beratung des Zentrums für Migranten, Lesben und Schwule

MILES bietet psychosoziale Beratung und Unterstützung für LSBTI* Geflüchtete, LSBTI* Menschen mit Migrationsgeschichte sowie Schwarze und of Color LSBTI* und deren Angehörige. MILES offers psychosocial counselling as well as support for LGBTIQ* refugees and people with migration biographies, people who identify as LGBTIQ* BIPoC and their relatives.

## Corona-Virus COVID-19 ##

Aufgrund der Vorsichtsmaßnahmen in Bezug auf COVID-19 werden die meisten unserer Veranstaltungen und Gruppenangeboten bis einschließlich 1. Juni 2020 nicht stattfinden. Unsere Beratungen werden momentan nur telefonisch oder online angeboten. Für mehr Infos, schreibt uns bitte eine Email. Die Adressen sind hier zu finden:

https://berlin.lsvd.de/der-lsvd/unser-team/

Wir sind online für euch da. Passt auf euch auf und bleibt gesund!

Because of the prevention measures related to the COVID-19 virus, most of our events and group offers will not take place until the 1st of June 2020 included. Our counsellings will be offered only by telephone or online for the moment. For further information, please send us an email. You can find the addresses here:

https://berlin.lsvd.de/der-lsvd/unser-team/

We are online for you. Take care & stay healthy!

 

MILES bietet psychosoziale sowie rechtliche Beratung und Unterstützung für LSBTI* Geflüchtete, LSBTI* Menschen mit Migrationsgeschichte sowie Schwarze und of Color LSBTI* und deren Angehörige. Die psychosoziale Beratung ist kostenlos und auf Wunsch anonym. Zentrale Themen sind Coming-Out, sexuelle bzw. geschlechtliche Identität, psychische Belastung sowie Konflikte in der Unterkunft oder Diskriminierungserfahrungen. Wir arbeiten mit anderen Organisationen und Institutionen zusammen und vermitteln auch an andere kompetente Beratungsstellen weiter.

Bitte telefonisch oder per E-Mail anmelden unter
030 – 22 50 22 15 oder miles@blsb.de.

MILES offers psychosocial and legal counselling as well as support for LGBTIQ* refugees and people with migration biographies, people who identify as LGBTIQ* BIPoC and their relatives. Our psychosocial counselling is free of charge and can be anonym if desired. The main subjects are: coming out, sexual and gender identity, emotional stress, as well as conflicts on housing or accommodation, and discrimination. We work both with other organizations and institutions as well as consult other counselling centers in Berlin. In addition we cooperate with different related organizations and can transfer you to alternative counselling facilities.

To schedule an appointment, please call
030 – 22 50 22 15 or email miles@blsb.de.