Neuigkeiten

Filter

Regenbogenfamilien e.V. startet Projekt für Brandenburg

  In den vergangenen Wochen hat das Projekt „Regenbogenfamilien in Brandenburg stärken“ seine Arbeit im Rahmen des Brandenburger Aktionsplanes gegen Homophobie und Transphobie aufgenommen. Das Projekt bietet Information, Unterstützung und Beratung für Regenbogenfamilien und Interessierte. Der Fokus liegt auf der Etablierung von Vernetzungsangeboten für Regenbogenfamilien in den unterschiedlichen Regionen Brandenburgs. mehr

111 Organisationen im Bündnis gegen Homophobie

Die Reederei Riedel, das H10 Berlin Ku´damm sowie das Henri Hotel engagieren sich ab sofort im Bündnis gegen Homophobie.  Das vom Lesben- und Schwulenverband initiierte Bündnis umfasst damit 111 Organisationen. Seit Anfang des Jahres sind dem Bündnis bereits das GRIPS Theater, die Freie Volksbühne Berlin sowie die Volkssolidarität Berlin beigetreten. mehr

1. Juli 2017: Respect Gaymes

Unter dem Motto „Zeig Respekt für Lesben und Schwule“ werden am 1. Juli 2017 über 100 Sportteams und zahlreiche Besucherinnen und Besucher bei den 12. Respect Gaymes im Jahn-Sportpark erwartet. Die Teilnehmenden treten in sechs Sportarten gegeneinander an und können sich in fünf weiteren Sportarten ausprobieren. Zudem gibt es ein… mehr

1. Juli 2017: Bunt, bunter, Respect Gaymes

Unter dem Motto „Zeig Respekt für Lesben und Schwule“ werden am 1. Juli 2017 über 100 Sportteams und zahlreiche Besucherinnen und Besucher bei den Respect Gaymes im Jahn-Sportpark erwartet. Ab sofort sind die Anmeldeformulare unter www.respect-gaymes.de freigeschaltet. Neben Wettkämpfen in Beachvolleyball, Fußball, Jugger, Tennis,… mehr

Regenbogenfamilien an Bord

Anlässlich des International Family Equality Day (IFED) am 7. Mai 2017 lädt das Regenbogenfamilienzentrum Berlin des LSVD Berlin-Brandenburg mit Unterstützung der Reederei Riedel alle Regenbogenfamilien und ihre Angehörigen zu einer Bootstour auf der Spree unter dem Motto „Regenbogenfamilien gehören dazu“ ein. Außerdem wird die Kinderliedermacherin Suli Puschban an Bord sein… mehr

Neues Projekt: Regenbogenfamilien in Brandenburg stärken

Regenbogenfamilien in Brandenburg stärken Regenbogenfamilien e.V. sucht Leitung für neues Projekt In den kommenden Wochen startet das erste Projekt im Rahmen des Brandenburger Aktionsplanes gegen Homophobie und Transphobie. Der Verein Regenbogenfamilien e.V. wird zukünftig Brandenburger Regenbogenfamilien beraten und Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender bei der Familiengründung unterstützen. Darüber hinaus soll… mehr

Jubiläum im Regenbogen- familienzentrum

Regenbogenfamilienzentrum feiert Jubiläum Highlights 2017 Das Regenbogenfamilienzentrum des Lesben- und Schwulenverbandes Berlin-Brandenburg feiert sein vierjähriges Jubiläum. Von psycho-sozialen sowie rechtlichen Beratungen für Lesben, Schwule, Bi und Trans* mit Kindern und Kinderwunsch über verschiedene Gruppen und Vernetzungsangebote für Regenbogenfamilien bis hin zu Fortbildungsangeboten bietet das Regenbogenfamilienzentrum ein breites Spektrum. In diesem… mehr

Offenes Treffen für schwule Väter und Interessierte

Das offene Treffen für schwule Väter und Interessierte bietet die Möglichkeit sich in Ruhe und in einem geschützten Raum auszutauschen. Das Regenbogenfamilienzentrum in Schöneberg hat sich dem Austauschbedarf von schwulen Männern angenommen, die Kinder oder einen Kinderwunsch haben. Austausch und Vernetzung stehen im Vordergrund. Offenes Treffen für schwule Väter und… mehr

Offener Nachmittag für Regenbogenfamilien mit Geschichten zum Vorlesen

Jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat sind alle Regenbogenfamilien herzlich willkommen, sich hier zu treffen. Bei Kaffee und Tee ist Raum für Gespräche, Spielmöglichkeiten für die Kinder und dieses Mal mit vielen schönen Geschichten zum Vorlesen. Offener Nachmittag für Regenbogenfamilien mit Geschichten zum Vorlesen Mittwoch, 25. Januar 2017, 15-18… mehr

Offener Nachmittag mit NeujahrsFamilienDisco

Gemeinsam mit euch wollen wir das neue Jahr begrüßen und bieten euch dafür einen offenen Nachmittag mit NeujahrsFamilienDisco. Hier darf nach Lust und Laune getanzt, gelacht, gespielt und gegessen werden. Bringt bitte Pfannkuchen oder etwas Leckeres fürs Buffet mit.  Wir freuen uns auf euch! Anmeldung: constanze.koerner@lsvd.de Empfohlen… mehr

Lade mehr Neuigkeiten
Loading…
Loading…