Neuigkeiten

Filter

25. Juli: Gedenken an die homosexuellen Opfer des Nationalsozialismus

CSD-Gottesdienst am Vorabend Am 25. Juli 2020 laden die Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas und der Lesben- und Schwulenverband Berlin-Brandenburg zum Gedenken an die homosexuellen Opfer des Nationalsozialismus ein. An diesem Tag veranstaltet der Berliner CSD e.V. einen digitalen CSD. Zudem finden der Dyke* March Berlin sowie weitere… mehr

Stilles Gedenken an Dr. Magnus Hirschfeld

Am 14. Mai 2020 jährt sich der 152. Geburtstag und 85. Todestag von Dr. Magnus Hirschfeld (1868-1935). Die Bundesstiftung Magnus Hirschfeld, die Magnus-Hirschfeld-Gesellschaft und der Lesben- und Schwulenverband Berlin-Brandenburg haben sich aus diesem Anlass zusammen mit Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann zu einem Stillen Gedenken zusammengefunden. Coronabedingt fand die diesjährige Veranstaltung unter… mehr

75 Jahre Kriegsende

Lesben- und Schwulenverband ruft zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus auf   Am 8. Mai 2020 gedenkt das Bundesland Berlin dem 75. Jahrestag der Befreiung vom Nationalsozialismus und dem Ende des Zweiten Weltkrieges mit einem einmaligen Feiertag. Aus diesem Anlass ruft der Lesben- und Schwulenverband Berlin-Brandenburg (LSVD) zum Gedenken… mehr

Respect Gaymes werden verschoben

Beratung findet weiterhin statt   Alle Veranstaltungen und Gruppenangebote des Lesben- und Schwulenverbandes Berlin-Brandenburg bis einschließlich 19. April 2020 werden abgesagt.   Die für den 16. Mai 2020 geplanten Respect Gaymes werden verschoben. Der neue Veranstaltungstermin… mehr

WIR SIND WEITERHIN FÜR EUCH DA

Liebe Interessierte,   aus aktuellem Anlass möchten wir auf unsere veränderte Erreichbarkeit hinweisen:   Bitte kontaktiert uns telefonisch unter 030 / 22 50 22 15 oder per Email https://berlin.lsvd.de/der-lsvd/unser-team/   Wir melden uns zeitnah zurück.   Euer LSVD-Team… mehr

Gedenkveranstaltungen im April wegen Corona-Pandemie abgesagt

In Abstimmung mit den Gesundheitsbehörden des Landkreises Oberhavel werden die anlässlich des 75. Jahrestages der Befreiung der Häftlinge der Konzentrationslager Sachsenhausen und Ravensbrück für Mitte April geplanten Veranstaltungen aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt.   Wegen des erhöhten Risikos für ältere Menschen werden die ursprünglich eingeladenen Überlebenden und Angehörigen aus verschiedenen Ländern… mehr

Eine „Staatsgefahr wie der Kommunismus“

Homosexuelle als politische Häftlinge in Sachsenhausen     Am Sonntag, dem 19. April 2020, wird in der Gedenkstätte Sachsenhausen eine Gedenkstunde für die homosexuellen Häftlinge des Konzentrationslagers Sachsenhausen abgehalten. Im Fokus der Veranstaltung stehen in diesem Jahr drei Männer, die aus politischen Gründen in Konzentrationslager verschleppt wurden: Der langjährige Homosexuellenaktivist… mehr

Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

Am 27. Januar 2020 wird der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus begangen. Anlass ist der 75. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz. Der Landesverband Deutscher Sinti und Roma Berlin-Brandenburg und der Lesben- und Schwulenverband Berlin-Brandenburg laden mit Unterstützung der Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas zu… mehr

Schon wieder Vandalismus am Magnus-Hirschfeld-Ufer

Augen ausgebrannt Die Gedenktafeln am Magnus-Hirschfeld-Ufer, die an die erste homosexuelle Emanzipationsbewegung erinnern, wurden erneut beschädigt. Die Augen von Anita Augspurg und Karl Heinrich Ulrichs wurden – wie bereits vor einem Monat – ausgebrannt. Ähnliche Beschädigungen fanden sowohl im Herbst 2018 als auch im Sommer 2017 statt. Vorausgegangen waren… mehr

Augen ausgekratzt und ausgebrannt

Schon wieder Vandalismus am Magnus-Hirschfeld-Ufer   Die beiden Gedenktafeln am Magnus-Hirschfeld-Ufer, die an die erste homosexuelle Emanzipationsbewegung erinnern, wurden erneut beschädigt. Die Augen von Anita Augspurg, Karl Heinrich Ulrichs und Dr. Magnus Hirschfeld wurden ausgekratzt und ausgebrannt. Zudem wurden die Münder von Anita Augspurg und Dr. Magnus Hirschfeld entstellt. Ähnliche… mehr

Lade mehr Neuigkeiten
Loading…
Loading…