Veranstaltungen

Filter

Dienstag
26
Juni

Spielnachmittag für Regenbogenfamilien mit Pflegekindern

16:00 – 18:30
Regenbogenfamilienzentrum

Dieses offene Treffen bietet die Möglichkeit des Kennenlernens und Vernetzens von Regenbogenfamilien mit Pflegekindern, bei dem sich ungezwungen und angeregt miteinander unterhalten werden kann. Die Herausforderungen im Alltag können ebenso Thema sein wie der Umgang mit Jugendamt, Herkunftseltern oder Lebensumfeld. Auch interessierte Personen, die überlegen ein Pflegekind aufzunehmen oder die noch im Überprüfungsverfahren sind, sind herzlich willkommen. Gerne können sich auch die Kinder hier kennenlernen und gemeinsam spielen.

Weitere Infos hier: https://berlin.lsvd.de/gruppen/spielnachmittag-fuer-regenbogenfamilien-mit-pflegekindern/

Veranstaltungsort

Regenbogenfamilienzentrum

Cheruskerstraße 22
Berlin 10829
Berlin

Permalink dieser Veranstaltung

Dienstag
26
Juni

Regenbogenflaggenhissung Falkensee

17:00 – 18:00
Rathaus Falkensee

Als Zeichen der Solidarität mit der weltweiten Emanzipationsbewegung der Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Trans* hisst das Regenbogencafé Falkensee die Regenbogenflagge vor dem Rathaus. Das Projekt „Regenbogenfamilien in Brandenburg stärken“ teilt dieses Anliegen und spricht ein Grußwort zu Ehren des Tages.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme!

Veranstaltungsort

Rathaus Falkensee

Falkenhagener Straße 41
Falkensee 14612

Permalink dieser Veranstaltung

Mittwoch
27
Juni

Regenbogenfamilien Krabbelgruppe

10:00 – 13:00
Regenbogenfamilienzentrum

Jeden Mittwoch von 10-13 Uhr können sich die jüngsten Regenbogenkinder mit ihren Eltern zum Krabbeln, Spielen und Kennenlernen im Regenbogenfamilienzentrum treffen.

Diese Veranstaltung findet mehrfach vom Mittwoch, 7. März 2018 bis zum Mittwoch, 19. Dezember 2018 statt. Das nächste Mal am Mittwoch, 27. Juni 2018.

Bevorstehende Termine

Veranstaltungsort

Regenbogenfamilienzentrum

Cheruskerstraße 22
Berlin 10829
Berlin

Permalink dieser Veranstaltung

Donnerstag
28
Juni

Potsdam: Krabbelgruppe für Regenbogenfamilien

10:00 – 12:00
Regenbogenzentrum Potsdam

Jeden Donnerstag können sich die jüngsten Regenbogenkinder mit ihren Eltern zum Krabbeln, Spielen und Kennenlernen im Regenbogenzentrum Potsdam treffen.

Im Juni 2017 startete das Projekt „Regenbogenfamilien in Brandenburg stärken!“ im Rahmen des Brandenburger Aktionsplanes gegen Homophobie und Transphobie. Das Projekt bietet Information, Unterstützung und Beratung für Regenbogenfamilien und Interessierte.

Diese Veranstaltung findet mehrfach vom Donnerstag, 1. März 2018 bis zum Donnerstag, 27. Dezember 2018 statt. Das nächste Mal am Donnerstag, 28. Juni 2018.

Bevorstehende Termine

Veranstaltungsort

Regenbogenzentrum Potsdam

Dortustr. 71a
Potsdam 14467
Brandenburg

Permalink dieser Veranstaltung

Donnerstag
28
Juni

10 Jahre Denkmal für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen – Lesung von Biografien Schwuler, Lesben und Trans*

19:30 – 21:00
Theater im Delphi

Anlässlich des zehnten Jahrestages der Übergabe des Denkmals für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen an die Öffentlichkeit lesen Prominente Verfolgungsgeschichten Schwuler, Lesben und Trans*. Die Lesung wird veranstaltet von der Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas, dem Lesben- und Schwulenverband (LSVD) und der Bundesstiftung Magnus Hirschfeld.

PROGRAMM

Begrüßung
Dr. Klaus Lederer, Senator für Kultur und Europa, Bürgermeister von Berlin

Lesung

Günter Dworek, Lala Süsskind, Sabin Tambrea, Marianne Rosenberg,
Klaus Lederer, Franz Dinda, Petra Michalski, Uwe Neumärker,
Ulrike Tscharre, Daniel Baranowski, Alice Dwyer, Hamze Bytyçi,
Katarina Barley, Heinz Weichenberger

Musikalische Umrahmung
Andrej Hermlin and his Swing Dance Band, Solist David Hermlin

Um Anmeldung bis 25. Juni 2018 unter veranstaltungen@stiftung-denkmal.de wird gebeten.

Einlass ab 18.30 Uhr, Eintritt frei!

Veranstaltungsort

Theater im Delphi

Gustav-Adolf-Straße 2
Berlin 13086

Permalink dieser Veranstaltung

Samstag
30
Juni

CSD Cottbus & Niederlausitz

15:00 – 18:00
Stadthallenvorlpatz

Unter dem Motto „CSD statt AfD“ ruft der Lesben- und Schwulenverband Berlin-Brandenburg zur aktiven Teilnahme am 10. CSD in Cottbus auf. Der Landesvorstand des LSVD lädt alle Mitglieder und mit dem Landesverband verbundenen Engagierten dazu ein, am 30. Juni 2018 kostenfrei im CSD-Bus von Berlin nach Cottbus mitzufahren.

Der Bus startet pünktlich um 12.00 Uhr am S-Bahnhof Südkreuz. Die gemeinsame Fußgruppe fährt um 19.30 Uhr wieder zurück nach Berlin. Der komfortable Bus verfügt über Schlafsesselbestuhlung mit Sicherheitsgurt an jedem Platz. Im Vorfeld wird ein Unkostenbeitrag für Wasser und kleine Snacks in Höhe von 8 Euro pro Person erhoben.

Um verbindliche Anmeldung bis 15. Juni 2018 bei daria.pilka@lsvd.de wird gebeten. Herzlich willkommen sind auch Menschen, die uns bei der Demo-Vorbereitung unterstützen möchten.

Während der Pride Weeks gibt es in der Hauptstadtregion vielfältige Beteiligungsmöglichkeiten für Engagierte. Weitere Infos findet Ihr hier

Veranstaltungsort

Stadthallenvorlpatz

Berliner Platz 6
Cottbus 03046

Permalink dieser Veranstaltung

Mittwoch
4
Juli

Regenbogenfamilien Krabbelgruppe

10:00 – 13:00
Regenbogenfamilienzentrum

Jeden Mittwoch von 10-13 Uhr können sich die jüngsten Regenbogenkinder mit ihren Eltern zum Krabbeln, Spielen und Kennenlernen im Regenbogenfamilienzentrum treffen.

Diese Veranstaltung findet mehrfach vom Mittwoch, 7. März 2018 bis zum Mittwoch, 19. Dezember 2018 statt. Das nächste Mal am Mittwoch, 27. Juni 2018.

Bevorstehende Termine

Veranstaltungsort

Regenbogenfamilienzentrum

Cheruskerstraße 22
Berlin 10829
Berlin

Permalink dieser Veranstaltung

Lade mehr Veranstaltungen
Loading…
Loading…