Veranstaltungen

Filter

Mittwoch
19
Juni 2024

Deutsch-Nachilfe – German Tutoring (for LGBTIQ* Refugees and Migrants)

17:00 – 18:30
MILES - Projekt für Queers mit Flucht- und Migrationsgeschichte

Jeden Mittwoch von 17:00-18:30 Uhr bieten wir für Queers mit Flucht- und Migrationsbiografie Deutsch-Nachhilfe an. Diese ist kein klassischer Unterricht, sondern viel mehr ein Nachhilfeangebot. Hausaufgaben, Lernmaterialien für Prüfungen und allgemeine Fragen können mitgebracht und mit unseren Ehrenamtlichen besprochen werden. Alle Sprach-Level sind willkommen. Interessierte melden sich bitte mit Angaben zu ihrem Sprach-Level unter lucina.akintaya@lsvd.berlin an.

Every Wednesday from 17:00-18:30 we offer German tutoring for queer refugees and migrants. This is not a classic lesson, but rather a tutoring service. Homework, learning materials for exams and general questions can be brought along and discussed with our volunteers. All language levels are welcome. If you are interested, please register with details of your language level at lucina.akintaya@lsvd.berlin.

Diese Veranstaltung findet mehrfach vom Mittwoch, 21. Februar 2024 bis zum Mittwoch, 18. Dezember 2024 statt. Das nächste Mal am Mittwoch, 19. Juni 2024.

Bevorstehende Termine

Veranstaltungsort

MILES - Projekt für Queers mit Flucht- und Migrationsgeschichte

Feurigstraße 54
Berlin 10827
Berlin

Permalink dieser Veranstaltung

Mittwoch
19
Juni 2024

Online-Rechtsberatung: Asylrecht (kostenlos) – Online Legal Counseling: Asylum Law (for free)

18:30 – 20:30
MILES - Projekt für Queers mit Flucht- und Migrationsgeschichte

***Deutsch***

In Kooperation mit unseren Kolleg*innen des Team Queer von der Refugee Law Clinic Berlin bieten wir regelmäßig kostenlose und vertrauliche Rechtsberatungen für Queers mit Fluchtgeschichte an. Es werden keine Informationen an Behörden oder Ämter weitergegeben. Zu den Inhalten der Beratung gehören Asylverfahren, Dublin-Verfahren, Aufenthaltstitel (nur Asylrecht!) und der Umgang mit Behörden wie dem BAMF, dem LAF oder der Ausländerbehörde.

Online: Die Beratungen finden ausschließlich online über das Programm Jitsi statt. Hierfür wird ein internetfähriges Endgerät (z.B. Handy oder Computer) benötigt. Eine Installation des Programms ist nicht nötig, ein Klick auf den Teilnahme-Link genügt. Eine Beratung vor Ort ist nicht möglich.

Sprachen: Bei Bedarf können wir eine Sprachmittlung (Arabisch, Farsi, Dari, Türkisch, Ukrainisch, Russisch, Spanisch, Französisch, Englisch, Vietnamesisch) organisieren – bitte frühzeitig bei der Anmeldung angeben.

Anmeldung: Telefonisch 030 75 43 77 00 oder per E-Mail an info@lsvd.berlin.

 

***English***

In cooperation with our colleagues from Team Queer at the Refugee Law Clinic Berlin, we regularly offer free and confidential legal advice for queer refugees. No information is passed on to governmental authorities. The content of the advice includes asylum procedures, Dublin procedures, residence permits (only asylum law!) and dealing with authorities such as the BAMF, the LAF or the Ausländerbehörde.

Online: The consultations take place online via the Jitsi program only. This requires an internet-enabled device (e.g. cell phone or computer). It is not necessary to install the program, just click on the participation link. On-site consultation is not possible.

Languages: If required, we can organize language mediation (Arabic, Farsi, Turkish, Dari, Ukrainian, Russian, Spanish, French, English, Vietnamese) – please let us know in good time.

Registration: By telephone on 030 75 43 77 00 or by e-mail to info@lsvd.berlin.

 

Diese Veranstaltung findet mehrfach vom Mittwoch, 28. Februar 2024 bis zum Dienstag, 25. Juni 2024 statt. Das nächste Mal am Mittwoch, 19. Juni 2024.

Bevorstehende Termine

Veranstaltungsort

MILES - Projekt für Queers mit Flucht- und Migrationsgeschichte

Feurigstraße 54
Berlin 10827
Berlin

Permalink dieser Veranstaltung

Donnerstag
20
Juni 2024

Offene Community Gruppe – Open Community Group (for LGBTIQ* Refugees and Migrants)

15:00 – 17:00
MILES - Projekt für Queers mit Flucht- und Migrationsgeschichte

Jeden 1. und 3. Donnerstag von 15:00-17:00 Uhr laden wir zu einem offenen Gruppentreffen für Queers mit Flucht- und Migrationsgeschichte ein. Die Gruppe soll als safer space dienen und zum allgemeinen Austausch, einander Kennenlernen, einfach zum Abhängen und zum Kennenlernen unserer Angebote einladen. Für Kaffee, Tee und Snacks ist gesorgt. Interessierte für unsere Offene Gruppen können spontan vorbeikommen oder sich unter phili.stoeveken@lsvd.berlin anmelden.

Every first and third Thursday from 3-5 pm we invite queer refugees and LGBTIQ* with migration and refugee experiences to our open group. The group is supposed to be a safer space where you can come by for a little chat, for getting in touch with peers or just to hang out. You can also get in touch with our project and its counselings. Coffee, tea and snacks are provided. Those interested in our open group can drop in spontaneously or register at phili.stoeveken@lsvd.berlin.

Diese Veranstaltung findet mehrfach vom Donnerstag, 7. März 2024 bis zum Donnerstag, 19. Dezember 2024 statt. Das nächste Mal am Donnerstag, 20. Juni 2024.

Bevorstehende Termine

Veranstaltungsort

MILES - Projekt für Queers mit Flucht- und Migrationsgeschichte

Feurigstraße 54
Berlin 10827
Berlin

Permalink dieser Veranstaltung

Donnerstag
20
Juni 2024

Spielgruppe für Regenbogenfamilien in Kreuzberg

15:30 – 18:00
Familienzentrum Ritterburg

Gemeinsam mit dem Familienzentrum Ritterburg bieten wir ein Treffen für Regenbogenfamilien an. Ob im grünen Garten oder dem großen Toberaum – egal bei welchem Wetter, es gibt viel zu entdecken! Wir freuen uns zur besseren Planbarkeit über Anmeldungen unter: regenbogenfamilien-berlin@lsvd.berlin

Regulär immer an dem 3. Donnerstag im Monat (mit Ausnahmen):

15.03. – 18.04. – 16.05. – 20.06. – 18.07. -22.08. – kein Termin im September – 17.10. -21.11. – 12.12.2024

 

 

Diese Veranstaltung findet mehrfach vom Donnerstag, 16. Februar 2023 bis zum Donnerstag, 12. Dezember 2024 statt. Das nächste Mal am Donnerstag, 20. Juni 2024.

Bevorstehende Termine

Veranstaltungsort

Familienzentrum Ritterburg

Ritterstraße 35
Berlin 10969
Berlin

Permalink dieser Veranstaltung

Freitag
21
Juni 2024

Märchenlesen am Märchenbrunnen: Regenbogenfamilientreff für queere Familien in und um Pankow/Prenzlauer Berg

16:00 – 18:00
Volkspark Friedrichshain, Märchenbrunnen

Im Juni: Märchenlesen am Märchenbrunnen –

Treffpunkt 16 Uhr am Brunnen im Volkspark Friedrichshain.

Bringt Picknickdecke &Spiele mit!

 

Im Regenbogencafé können die Regenbogenfamilien mit ihren Kindern eine schöne Zeit zusammen verbringen, sich austauschen, mit den Kindern spielen und andere Regenbogenfamilien kennenlernen. Es findet einmal im Monat (meist der 3. Freitag im Monat) mit dem Familienzentrum Schivelbeiner Straße statt.

Bitte die Anmeldung mit Personenzahl an: Fz-schivelbeiner@stuetzrad.de

Diese Veranstaltung findet mehrfach vom Freitag, 21. Januar 2022 bis zum Freitag, 20. Dezember 2024 statt. Das nächste Mal am Freitag, 21. Juni 2024.

Bevorstehende Termine

Veranstaltungsort

Volkspark Friedrichshain, Märchenbrunnen

Volkspark Friedrichshain
10249
Berlin

Permalink dieser Veranstaltung

Dienstag
25
Juni 2024

Daddies Nachmittag im Regenbogenfamilienzentrum

16:00 – 18:00
Regenbogenfamilienzentrum

Rainbow daddies, queere dads, Babas, Väter, Papas und Papis- wir freuen uns auf euch – jeden letzten Dienstag im Monat! Bei schönem Wetter können wir auf den Spielplatz im Cheruskerpark gehen und bei Regen oder Kälte toben wir im Regenbogenfamilienzentrum.

Treffpunkt ist im Zentrum. Wenn wir auf dem Spielplatz sind, hängen wir ein Schild an die Tür.

Diese Veranstaltung findet mehrfach vom Dienstag, 28. November 2023 bis zum Dienstag, 26. November 2024 statt. Das nächste Mal am Dienstag, 25. Juni 2024.

Bevorstehende Termine

Veranstaltungsort

Regenbogenfamilienzentrum

Cheruskerstraße 22
Berlin 10829
Berlin

Permalink dieser Veranstaltung

Dienstag
25
Juni 2024

DIY Heiminseminations-Vortrag

18:00 – 20:00
RBFZ

DIY Heiminseminations-Vortrag mit Cocoon

Dienstag, 25. Juni von 18.00 bis 20.00 Uhr

DIY-Insemination ist eine Möglichkeit für Menschen schwanger zu werden. Das queerfeministische Hebammen*kollektiv Cocoon stellt in diesem Vortrag die unterschiedlichen Wege der DIY- Insemination vor.

Es werden unterschiedliche Varianten von Insemination aufgezeigt, was ihr dafür benutzen könnt sowie über die relevante Anatomie, Zyklusbeobachtung, sowie ein paar Dinge über gute Bedingungen um schwanger zu werden gesprochen.

Für uns ist es wichtig, euch einen Raum zu schaffen in dem ihr eure Fragen stellen und wir offen in einen Austausch gehen können.

Der Abend findet im Regenbogenfamilienzentrum, Cheruskerstr. 22, 10829 Berlin statt. Das Angebot ist für euch kostenlos, die Plätze sind begrenzt, daher meldet euch bitte bei uns an unter: regenbogenfamilien-berlin@lsvd.berlin. Für Snacks und Getränke ist gesorgt.

Veranstaltungsort

RBFZ

Cheruskerstrasse 22
Berlin 10829
Berlin

Permalink dieser Veranstaltung

Dienstag
25
Juni 2024

Online-Rechtsberatung: Asylrecht (kostenlos) – Online Legal Counseling: Asylum Law (for free)

18:30 – 20:30
MILES - Projekt für Queers mit Flucht- und Migrationsgeschichte

***Deutsch***

In Kooperation mit unseren Kolleg*innen des Team Queer von der Refugee Law Clinic Berlin bieten wir regelmäßig kostenlose und vertrauliche Rechtsberatungen für Queers mit Fluchtgeschichte an. Es werden keine Informationen an Behörden oder Ämter weitergegeben. Zu den Inhalten der Beratung gehören Asylverfahren, Dublin-Verfahren, Aufenthaltstitel (nur Asylrecht!) und der Umgang mit Behörden wie dem BAMF, dem LAF oder der Ausländerbehörde.

Online: Die Beratungen finden ausschließlich online über das Programm Jitsi statt. Hierfür wird ein internetfähriges Endgerät (z.B. Handy oder Computer) benötigt. Eine Installation des Programms ist nicht nötig, ein Klick auf den Teilnahme-Link genügt. Eine Beratung vor Ort ist nicht möglich.

Sprachen: Bei Bedarf können wir eine Sprachmittlung (Arabisch, Farsi, Dari, Türkisch, Ukrainisch, Russisch, Spanisch, Französisch, Englisch, Vietnamesisch) organisieren – bitte frühzeitig bei der Anmeldung angeben.

Anmeldung: Telefonisch 030 75 43 77 00 oder per E-Mail an info@lsvd.berlin.

 

***English***

In cooperation with our colleagues from Team Queer at the Refugee Law Clinic Berlin, we regularly offer free and confidential legal advice for queer refugees. No information is passed on to governmental authorities. The content of the advice includes asylum procedures, Dublin procedures, residence permits (only asylum law!) and dealing with authorities such as the BAMF, the LAF or the Ausländerbehörde.

Online: The consultations take place online via the Jitsi program only. This requires an internet-enabled device (e.g. cell phone or computer). It is not necessary to install the program, just click on the participation link. On-site consultation is not possible.

Languages: If required, we can organize language mediation (Arabic, Farsi, Turkish, Dari, Ukrainian, Russian, Spanish, French, English, Vietnamese) – please let us know in good time.

Registration: By telephone on 030 75 43 77 00 or by e-mail to info@lsvd.berlin.

 

Diese Veranstaltung findet mehrfach vom Mittwoch, 28. Februar 2024 bis zum Dienstag, 25. Juni 2024 statt. Das nächste Mal am Mittwoch, 19. Juni 2024.

Bevorstehende Termine

Veranstaltungsort

MILES - Projekt für Queers mit Flucht- und Migrationsgeschichte

Feurigstraße 54
Berlin 10827
Berlin

Permalink dieser Veranstaltung

Mittwoch
26
Juni 2024

Deutsch-Nachilfe – German Tutoring (for LGBTIQ* Refugees and Migrants)

17:00 – 18:30
MILES - Projekt für Queers mit Flucht- und Migrationsgeschichte

Jeden Mittwoch von 17:00-18:30 Uhr bieten wir für Queers mit Flucht- und Migrationsbiografie Deutsch-Nachhilfe an. Diese ist kein klassischer Unterricht, sondern viel mehr ein Nachhilfeangebot. Hausaufgaben, Lernmaterialien für Prüfungen und allgemeine Fragen können mitgebracht und mit unseren Ehrenamtlichen besprochen werden. Alle Sprach-Level sind willkommen. Interessierte melden sich bitte mit Angaben zu ihrem Sprach-Level unter lucina.akintaya@lsvd.berlin an.

Every Wednesday from 17:00-18:30 we offer German tutoring for queer refugees and migrants. This is not a classic lesson, but rather a tutoring service. Homework, learning materials for exams and general questions can be brought along and discussed with our volunteers. All language levels are welcome. If you are interested, please register with details of your language level at lucina.akintaya@lsvd.berlin.

Diese Veranstaltung findet mehrfach vom Mittwoch, 21. Februar 2024 bis zum Mittwoch, 18. Dezember 2024 statt. Das nächste Mal am Mittwoch, 19. Juni 2024.

Bevorstehende Termine

Veranstaltungsort

MILES - Projekt für Queers mit Flucht- und Migrationsgeschichte

Feurigstraße 54
Berlin 10827
Berlin

Permalink dieser Veranstaltung

Lade mehr Veranstaltungen
Loading…
Loading…