Demo-Bus zum CSD nach Cottbus

30. Juni 2018, 12 Uhr: Start am S-Bahnhof Südkreuz

Unter dem Motto „CSD statt AfD“ ruft der Lesben- und Schwulenverband Berlin-Brandenburg zur aktiven Teilnahme am 10. CSD in Cottbus auf. Der Landesvorstand des LSVD lädt alle Mitglieder und mit dem Landesverband verbundenen Engagierten dazu ein, am 30. Juni 2018 kostenfrei im CSD-Bus von Berlin nach Cottbus mitzufahren.

Der Bus startet pünktlich um 12.00 Uhr am S-Bahnhof Südkreuz. Die gemeinsame Fußgruppe fährt um 19.30 Uhr wieder zurück nach Berlin. Der komfortable Bus verfügt über Schlafsesselbestuhlung mit Sicherheitsgurt an jedem Platz.

Um verbindliche Anmeldung bis 22. Juni 2018 mit einer Email an cottbus@lsvd.de wird gebeten. Herzlich willkommen sind auch Menschen, die uns bei der Demo-Vorbereitung unterstützen möchten.

Während der Pride Weeks gibt es in der Hauptstadtregion vielfältige Beteiligungsmöglichkeiten für Engagierte. Weitere Infos findet Ihr hier