Veranstaltungen

Mittwoch
30
Oktober

Fortbildung zu Trans* und Elternschaft

10:00 – 15:00
Regenbogenkombinat

Trans*Personen begegnet viel Diskriminierung, beispielsweise im Gesundheitswesen, in Bildungsinstitutionen, auf der Straße und auch in pädagogischen Kontexten. Fachkräfte die an dieser Fortbildung teilnehmen, wissen danach, womit Trans*Eltern konfrontiert sein können und wie sie diese gut begleiten und unterstützen können.

Die Fortbildung richtet sich an pädagogische Fachkräfte aus familienbezogenen Einrichtungen und deren Kooperationspartner*innen ( z.B. Kitas, Hebammen, KJGD…), die einen ersten Einblick in das Thema Trans*Elternschaft bekommen möchten. Neben einer grundlegenden Sensibilisierung zum Thema Trans*, sprechen wir über die verschiedenen Lebensrealitäten von Trans*Eltern, über rechtliche und bürokratische Hürden und wie Sie diese als Fachkraft gut begleiten können.

Ort: Regenbogenkombinat Potsdam, Dortustraße 71 A, 14467 Potsdam

Anmeldung bitte bis zum 28. Oktober 2019 an lisa.haring@lsvd.de. Das Angebot ist kostenlos.

Veranstaltungsort

Regenbogenkombinat

Dortustraße 71A
Potsdam 14467
Brandenburg