Veranstaltungen

Freitag
13
November 2020

Für Fachkräfte: Onlinevortrag “Regenbogenfamilie und Diversität in Kinderbüchern”

14:00 – 15:30

Welche Geschichten werden erzählt und welche nicht? Und warum ist Repräsentation so wichtig?
Bei dem Online-Vortrag wird diesen Fragen anhand von aktuellen Kinderbüchern nachgegangen. Die Fachkräfte bekommen einen Einblick in Themen, mit denen sich diverse Kinderbücher beschäftigen. Verschiedene Kinderbücher zum Thema Diversität und Regenbogenfamilien, aber auch Sachbücher und Materialien für Pädagog*innen werden vorgestellt, um auch einen Überblick über erhältliche Bücher und Themen im Bereich der Weiterbildung zu geben. Selbstverständlich sind die Teilnehmenden eingeladen, ihre Fragen einbringen.

Die Referentin Nancy Schmolt ist ausgebildete Buchhändlerin und arbeitet seit 13 Jahren in der queeren Buchhandlung Prinz Eisenherz. Dort hat sie die Kinderbuchabteilung aufgebaut und informiert mit regelmäßig erscheinenden Katalogen Regenbogeneltern und Fachkräfte über aktuelle Kinderbücher im Bereich Diversität, Regenbogenfamilien und Rollenzuschreibungen.

Anmelden können Sie sich bis zum 10.11.2020 unter:
konsultation@regenbogenfamilien.de oder telefonisch unter: Tel. 030 – 89378065

Die Veranstaltung ist kostenfrei und wird von der Konsultationsstelle zum Themenfeld Regenbogenfamilien angeboten. Mehr Informationen gibt es unter:
www.regenbogenfamilien.de oder www.berliner-familienzentren.de/konsultationsangebot/

Veranstaltungsort